"Flakes" Idee vom Blechbläserquintett wurde 2012 in die Tat umgesetzt und so entstand eine sehr anspruchsvolle, stimmungsgeladene Truppe, die böhmisch - mährisch zu íhrem Markenzeichen macht. Als relativ seltenes Extra für Blechbläserquintette, wird die Flaraclara-Truppe durch ein Drumset unterstützt, das dieser einen ganz neuen und interessanten Flair gibt.

 

 

Mit feurigen Polkas, rasanten Märschen und rhythmisch nicht ganz ungefährlichen Stücken, ziehen Flaraclara Blech & Wo die Zuhörer in ihren Bann. Aber auch solistischen Einlagen und verzaubernden Slows wird Raum geschaffen, so dass man sagen kann, dass Flaraclara Blech & Wo für jeden etwas im Repertoire bereit hält.

 

 

Die Antwort auf die Fragen der Fragen lautet:

Flaraclara Blech & Wo setzt sich aus den Anfangsbuchstaben der ersten Musiker zusammen:

 

FLAke RAlf CLemens ARmin Adrian Blech & Stefan WOlf